ITH-Tagungsbände

On Coerced Labor: Work and Compulsion after Chattel Slavery
Hrsg. von Marcel van der Linden und Magaly Rodríguez García, Leiden: Brill 2016, 373 S., ISBN 978-90-04-32643-9 (Paperback), Band zur 50. Linzer Konferenz 2014
Inhalt

Towards a Global History of Domestic and Caregiving Workers
Hrsg. von Dirk Hoerder, Elise van Nederveen Meerkerk und Silke Neunsinger, Leiden: Brill 2015, 568 S., ISBN 978-90-04-29329-8 (Paperback), Band zur 49. Linzer Konferenz 2013
Inhalt

Interventionen: Soziale und kulturelle Entwicklung durch Arbeiterbewegungen / Interventions: The Impact of Labour Movements on Social and Cultural Development
Hrsg. von David Mayer und Jürgen Mittag, Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2013, 250 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 47: 48. Linzer Konferenz, 2012), ISBN 978-3-931982-81-2
Inhalt

Die eine Welt schaffen: Praktiken von „Internationaler Solidarität“ und „Internationaler Entwicklung“ / Create One World: Practices of „International Solidarity“ and „International Development“
Hrsg. von Berthold Unfried und Eva Himmelstoss, Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2012, 232 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 46: 47. Linzer Konferenz, 2011), ISBN 978-3-931982-78-2
Inhalt

Arbeiter- und soziale Bewegungen in der öffentlichen Erinnerung: Eine globale Perspektive / The Memory of Labour and Social Movements: A Global Perspective
Hrsg. von Jürgen Mittag und Berthold Unfried (unter Mitarbeit von Eva Himmelstoss). Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2011, 264 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 45: 46. Linzer Konferenz, 2010), ISBN 978-3-931982-73-7
Inhalt

Grenzenüberschreitende Arbeitergeschichte: Konzepte und Erkundungen / Labour History Beyond Borders: Concepts and Explorations
Hrsg. von Marcel van der Linden (unter Mitarbeit von Eva Himmelstoss). Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2010, 280 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 44: 45. Linzer Konferenz, 2009), ISBN 978-3-931982-68-3
Inhalt

1968 — Ein Blick auf die Protestbewegungen 40 Jahre danach aus globaler Perspektive / 1968 — A view of the protest movements 40 years after, from a global perspective
Hrsg. von Angelika Ebbinghaus, Max Henninger und Marcel van der Linden (unter Mitarbeit von Berthold Unfried, Eva Himmelstoss und Feliks Tych). Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2009, 227 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 43: 44. Linzer Konferenz, 2008), ISBN 978-3-931982-63-8
Inhalt

Transnationale Netzwerke im 20. Jahrhundert. Historische Erkundungen zu Ideen und Praktiken, Individuen und Organisationen / Transnational Networks in the 20th Century. Ideas and Practices, Individuals and Organisations
Hrsg. von Berthold Unfried, Jürgen Mittag und Marcel van der Linden (unter Mitarbeit von Eva Himmelstoss). Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2008, 332 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 42: 43. Linzer Konferenz: Transnationale Netzwerke der Arbeiter[bewegung] und internationale wissenschaftliche Tagung: Transnationale Netzwerke. Beiträge zur Geschichte der „Globalisierung“, 2007), ISBN 978-3-931982-57-2
Inhalt

ArbeiterInnenbewegung und Rechtsextremismus / Labour and Right-Wing Extremism / Mouvement ouvrier et extrême droite
Hrsg. von Jürgen Hofmann und Michael Schneider. Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2007, 312 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 41: 42. Linzer Konferenz, 2006), ISBN 978-3-931982-53-9
Inhalt

„Gesichter in der Menge“. Kollektivbiographische Forschungen zur Geschichte der Arbeiterbewegung / Mouvement ouvrier, biographie collective, prosopographie
Hrsg. von Bruno Groppo und Berthold Unfried. Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2006, 221 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 40: 41. Linzer Konferenz, 2005), ISBN 3-931982-49-1
Inhalt

„Mercy or Right“. Development of Social Security Systems / „Gnade oder Recht“. Entwicklung der sozialen Sicherungssysteme
Hrsg. von Alexander Prenninger (unter Mitarbeit von Brigitte Pellar, Winfried R. Garscha und Eva Himmelstoss). Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2005, 336 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 39, 40. Linzer Konferenz, 2004), ISBN 3-931982-45-9
Inhalt

Labour and New Social Movements in a Globalising World System / Arbeit, Arbeiterbewegung und neue soziale Bewegungen im globalisierten Weltsystem
Hrsg. von Berthold Unfried und Marcel van der Linden (unter Mitarbeit von Christine Schindler). Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2004, 253 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 38: 39. Linzer Konferenz, 2003), ISBN 3-931982-36-X
Inhalt

Sexualität, Unterschichtenmilieus und ArbeiterInnenbewegung / Sexuality, the Working Classes and Labour Movements
Hrsg. von Paul Pasteur, Sonja Niederacher und Maria Mesner. Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2003, 271 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 37: 38. Linzer Konferenz, 2002), ISBN 3-931982-31-9
Inhalt

„Arbeit“: Geschichte – Gegenwart – Zukunft / „Labour“: History – Present – Future
Hrsg. von Josef Ehmer, Helga Grebing und Peter Gutschner. Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2002, 269 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 36: 37. Linzer Konferenz, 2001), ISBN 3-931982-28-9
Inhalt

Erinnerung an Diktatur und Verfolgung im internationalen Vergleich / Memory of Dictatorship and Persecution in International Comparison
Hrsg. von Bruno Groppo und Christine Schindler. Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2001, 204 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 35: 36. Linzer Konferenz, 2000), ISBN 3-931982-24-6
Inhalt

Die Arbeiterbewegung – Ein gescheitertes Projekt der Moderne? / The Labour Movement – a Failed Project of Modernity?
Hrsg. von Bruno Groppo, Winfried R. Garscha und Christine Schindler. Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 2000, 245 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 34: 35. Linzer Konferenz, 1999), ISBN 3-931982-15-7
Inhalt

Über die 34. Linzer Konferenz „Aufbrüche – Arbeiterbewegung und soziale Bewegungen in den sechziger Jahren“ (15.-19. September 1998) erschien kein Tagungsband.

Riten, Mythen und Symbole – Die Arbeiterbewegung zwischen „Zivilreligion“ und Volkskultur
Hrsg. von Berthold Unfried und Christine Schindler. Leipzig: Akademische Verlagsanstalt 1999, 304 S. (ITH-Tagungsberichte, Bd. 33: 33. Linzer Konferenz, 1997), ISBN 3-931982-14-9
Inhalt

Quellen und Historiographie der Arbeiterbewegung nach dem Zusammenbruch des „Realsozialismus“ / Sources and Labour Historiography after the Collapse of „Real Socialism“
Hrsg. von Bruno Groppo, Christine Schindler, Gábor Székely, Feliks Tych und Claudie Weill. Wien-Garbsen: ITH / Calenberg Press 1997, 196 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 32: 32. Linzer Konferenz, 1996)

Arbeiterbewegung und Migration / Labour Movement and Migration
Hrsg. von Bruno Groppo und Christine Schindler. Wien-Garbsen: ITH / Calenberg Press 1996, 299 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 31: 31. Linzer Konferenz, 1995)

Die Internationale der „Labour Historians“: Stand und Perspektiven der Arbeiter/innen/geschichtsschreibung im 30. Jahr der ITH
Hrsg. von Christine Schindler. Wien: ITH 1995 (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 30a: 30. Linzer Konferenz, 1994)

Labour Movement and National Identity / Arbeiterbewegung und nationale Identität
Hrsg. von Winfried R. Garscha und Christine Schindler. Wien: ITH 1994, 173 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 30: 29. Linzer Konferenz, 1993)

Als Resultat eines im Zusammenhang mit der 28. Linzer Konferenz („Geschlecht und Klasse“) durchgeführten Forschungsprojekts, das vom Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank gefördert wurde, hat die ITH eine kommentierte Bibliografie zum Tagungsthema in ausgewählten Ländern Zentral- und Osteuropas herausgebracht. Die von unterschiedlichen Zugängen aus verfassten Beiträge dokumentieren den Stand der Frauenforschung in Albanien, Bulgarien, Kroatien und Slowenien, Polen, der Sowjetunion bzw. der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (mit Schwerpunkt Russland/Ukraine), Tschechien und Ungarn:
Der Forschungsstand zum Thema „Klasse und Geschlecht“ in Zentral- und Osteuropa. Projektbericht
Zusammenstellung: Christine Schindler, Wien 1993, 119 S. (Außerhalb des Buchhandels erschienen.)

Geschlecht – Klasse – Ethnizität
Hrsg. von Gabriella Hauch. Wien-Zürich: Europaverlag 1993, 257 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 29: 28. Linzer Konferenz, 1992), ISBN 3-203-51205-X

Internationale Tagung der Historikerinnen und Historiker der Arbeiterbewegung (ITH): Bericht über die 28. Linzer Konferenz 15. – 19. September 1992: „Geschlecht und Klasse“ Wien 1992, 56 S. (Außerhalb des Buchhandels erschienen.)

Arbeiterbewegung in einer veränderten Welt
Hsg. von Helmut Konrad. Wien-Zürich: Europaverlag 1992, 207 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 28: 27. Linzer Konferenz, 1991), ISBN 3-203-51180-0

Internationale Tagung der Historikerinnen und Historiker der Arbeiterbewegung (ITH): Bericht über die 27. Linzer Konferenz 10. – 14. September 1991: Arbeiterbewegung in einer veränderten Welt – Politisch-gesellschaftliche Umwälzungen in Zentral- und Osteuropa und das Geschichtsverständnis der Historikerinnen und Historiker der Arbeiterbewegung / Geschichtsfälschungen und „weiße Flecken“ als Herausforderung für die Geschichtsschreibung der Arbeiterbewegung. Wien 1991, 44 S. (Außerhalb des Buchhandels erschienen.)

Arbeiterbewegung – Kirche – Religion
Hrsg. von Winfried R. Garscha und Stefan Weigang. Wien 1991, 193 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 27: 26. Linzer Konferenz, 1990), ISBN 3-203-51165-7

Internationale Tagung der Historikerinnen und Historiker der Arbeiterbewegung (ITH): Bericht über die 26. Linzer Konferenz 11. – 15. September 1990: Die internationale Gewerkschaftsbewegung in den Jahren unmittelbar nach dem zweiten Weltkrieg / Arbeiterbewegung-Kirche-Religion. Wien 1991, 48 S. (Außerhalb des Buchhandels erschienen.)

Ökologie, technischer Wandel und Arbeiterbewegung
Hrsg. von Helmut Konrad und Arne Andersen. Wien: Europaverlag 1990, 259 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 26: 25. Linzer Konferenz, 1989), ISBN 3-203-51111-8

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (ITH): Bericht über die 25. Linzer Konferenz 12. – 18. September 1989: Die Zweite Internationale in der Geschichte der internationalen Arbeiterbewegung / Arbeiterbewegung und technischer Wandel. Wien 1989, 48 S. (Außerhalb des Buchhandels erschienen.)

Probleme der Herausbildung und politischen Formierung der Arbeiterklasse
Hrsg. von Helmut Konrad. Wien-Zürich: Europaverlag 1989, 215 S. (Materialien zur Arbeiterbewegung Nr. 52 / ITH-Tagungsberichte, Bd. 25: 24. Linzer Konferenz 1988), ISBN 3-203-51050-2

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (ITH): Bericht über die 24. Linzer Konferenz 13. – 17. September 1988: Probleme der Herausbildung und politischen Formierung der Arbeiterklasse / Arbeiterbewegung und Ökologie. Wien 1989, 24 S. (Außerhalb des Buchhandels erschienen.)

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XXIII. Linzer Konferenz« 1987): Friedensfrage und Arbeiterbewegung 1917-1918. Neue Formen der Vermittlung der Geschichte der Arbeiterbewegung (Massenmedien)
Bearbeitet von Brigitte Kepplinger. Wien: Europaverlag 1988, 419 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 24), ISBN 3-203-51062-6

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XXII. Linzer Konferenz« 1986): Arbeitsmigration und Arbeiterbewegung als historisches Problem. Stand der Forschung zu den Volksfrontregierungen in Spanien, Frankreich und Chile in den 30er Jahren
Bearbeitet von Gabrielle Hauch. Wien: Europaverlag 1987, 454 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 23), ISBN 3-203-51013-8

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XXI. Linzer Konferenz« 1985): Politische und soziale Probleme der Arbeiterklasse am Ende des Zweiten Weltkriegs und in der unmittelbaren Nachkriegszeit. Methodologische Probleme der Erforschung von Arbeiterbewusstsein und Klassenbewusstsein unter Berücksichtigung von Oral History, Memoiren, Tagebüchern u. ä.
Bearbeitet von Helmut Konrad. Wien: Europaverlag 1986, 515 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 22), ISBN 3-203-50980-6

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XX. Linzer Konferenz« 1984): Koloniale Frage und Arbeiterbewegung 1917-1939. Österreich und Frankreich im Februar 1934 und die internationale Arbeiterbewegung (Stand und Probleme der Forschung)
Bearbeitet von Hans Hautmann. Wien: Europaverlag 1989, 679 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 21), ISBN 3-203-50977-6

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XIX. Linzer Konferenz« 1983): Arbeiterbewegung und Friedensfrage 1917-1939. Spontanität und Organisation in der Arbeiterbewegung als methodologisches Problem
Bearbeitet von Evelyn Gröbl. Wien: Europaverlag 1985, 514 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 20), ISBN 3-203-50932-6

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung: Marxismus und Geschichtswissenschaft
Sonderkonferenz Linz, 6. bis 9. Jänner 1983. Bearbeitet von Brigitte Galanda. Wien: Europaverlag 1984, 537 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 19), ISBN 3-203-50889-3

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XVIII. Linzer Konferenz« 1982): Konfessionelle, liberale und unternehmensabhängige Arbeiterbewegung bis zum Zweiten Weltkrieg unter besonderer Berücksichtigung der Gewerkschaften. Lexikalische Hilfsmittel zur Geschichte der Arbeiterbewegung
Bearbeitet von Brigitte Kepplinger. Wien: Europaverlag 1985, 508 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 18), ISBN 3-203-50903-X

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XVII. Linzer Konferenz« 1981): Arbeiterkultur und kulturelle Arbeiterorganisationen bis zum Zweiten Weltkrieg. Regionale und lokale Arbeiterbewegung vorwiegend bis zum Zweiten Weltkrieg als Forschungsgegenstand
Bearbeitet von Reinhard Kannonier. Wien: Europaverlag 1983, 584 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 16 [richtig: 17]), ISBN 3-203-50849-4

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung: Arbeiterkultur in Österreich 1918–1934
Konferenz, veranstaltet von Internationale Gesellschaft für Kulturpolitik, Dr.-Karl-Renner-Institut, Institut für Wissenschaft und Kunst (Wien, 12. bis 14. Februar 1981). Bearbeitet von Brigitte Galanda. Wien: Europaverlag 1981, 209 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 16), ISBN 3-203-50807-9

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XVI. Linzer Konferenz« 1980): Die internationale Gewerkschaftsbewegung zwischen den beiden Weltkriegen. Soziale Prozesse der Entwicklung der Arbeiterklasse im 19. Jahrhundert (Bibliographie, Historiographie, Methodologie)
Bearbeitet von Helmut Konrad. Wien: Europaverlag 1981. VII, 514 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 15), ISBN 3-203-50803-6

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XV. Linzer Konferenz« 1979): Soziale und politische Veränderungen in der Welt am Ende des Ersten Weltkrieges und die Arbeiterbewegung (1917-1920). Quellenkritische Probleme bei der Herausgabe wissenschaftlicher Gesamtausgaben von Persönlichkeiten der Arbeiterbewegung
Bearbeitet von Hans Hautmann. Wien: Europaverlag 1981, 417 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 14), ISBN 3-203-50803-6

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XIV. Linzer Konferenz« 1978): Die Frau in der Arbeiterbewegung 1900-1939
Bearbeitet von Gerhard Botz unter Mitarbeit von Hans Schafranek. Wien: Europaverlag 1980. Teil I: 390 S., Teil II: 443 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 13), ISBN 3-203-50737-4

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XIII. Linzer Konferenz« 1977): Arbeiterbewegung, koloniale Frage und Befreiungswerk bis zum Ende des 1. Weltkrieges. Arbeiterbildung unter den Bedingungen des Kapitalismus
Bearbeitet von Brigitte Perfahl. Wien: Europaverlag 1981. VIII, 354 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 12), ISBN 3-203-50790-0

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XII. Linzer Konferenz« 1976): Arbeiterbewegung und Gewerkschaften vor 1917. Methodische Probleme der Gewerkschafts-Geschichtsschreibung
Bearbeitet von Helmut Konrad. Wien: Europaverlag 1979. XV, 440 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 11), ISBN 3-203-50724-2

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»XI. Linzer Konferenz« 1975): Einheits- und Volksfrontpolitik 1935-1939. Klassenkampf und nationale Frage zur Zeit der II. Internationale
Bearbeitet von Hans Hautmann. Wien: Europaverlag 1978. XX, 335 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 10), ISBN 3-203-50691-2

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»X. Linzer Konferenz« 1974): Arbeiterbewegung und Faschismus. Der Februar 1934 in Österreich
Bearbeitet von Gerhard Botz. Wien: Europaverlag 1976. XXIV, 466 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 9), ISBN 3-203-50623-8

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung: 100 Jahre sozialdemokratischer Parteitag. Neudörfl 1974
Bearbeitet von Helmut Konrad. Wien: Europaverlag 1976, 133 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 8), ISBN 3-203-50564-9

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»IX. Linzer Konferenz« 1973): Die Ausbreitung des Marxismus um die Jahrhundertwende 1890-1905. Die Möglichkeiten der EDV für die Erforschung der Geschichte der Arbeiterbewegung
Bearbeitet von Helmut Konrad. Wien: Europaverlag 1975. 309 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 7), ISBN 3-203-50601-7

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»VIII. Linzer Konferenz« 1972): Die Stellung der internationalen Arbeiterbewegung zum Militarismus und Imperialismus zwischen den Kongressen von Stuttgart und Basel, 1907 bis 1912. Vergleichende Studien zur Geschichte der Arbeiterbewegung
Wien: Europaverlag 1974. 239 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 6), ISBN 3-203-50525-8

ITH-Tagungsberichte Bd. 2, 4 und 5: Nicht erschienen.

Internationale Tagung der Historiker der Arbeiterbewegung (»V. Linzer Konferenz« 1969): Die Haltung der Arbeiterschaft zu Beginn des Ersten Weltkrieges. Die Bedeutung der Memoirenliteratur für die Geschichte der Arbeiterbewegung
Wien: Europaverlag 1971, 192 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 3), ISBN 3-203-50394-8

Internationales Symposion Österreich-Ungarn und die Internationale. Wien, 7. bis 9. September 1964. Internationale wissenschaftliche Konferenz über die Geschichte der Arbeiterbewegung. Linz, 25. bis 28. August 1965. Internationale wissenschaftliche Tagung zur Geschichte der Arbeiterbewegung. Linz, 8. bis 10. September 1966
Wien: Europaverlag 1972, 134 S. (Geschichte der Arbeiterbewegung / ITH-Tagungsberichte, Bd. 1), ISBN 3-203-50430-8