ith logo
Topics of the ITH Conferences 1964-2018

Österreich-Ungarn und die Internationale.
Vienna (September 7-9, 1964)

Internationale wissenschaftliche Konferenz über die Geschichte der Arbeiterbewegung.
Linz (August 25-28, 1965)

Internationale wissenschaftliche Tagung zur Geschichte der Arbeiterbewegung.
Linz (September 8-10, 1966)

Die Haltung der Arbeiterschaft zu Beginn des Ersten Weltkrieges.
Die Bedeutung der Memoirenliteratur für die Geschichte der Arbeiterbewegung.

5th Linz Conference (September 16-20, 1969)

Die Stellung der internationalen Arbeiterbewegung zum Militarismus und Imperialismus zwischen den Kongressen von Stuttgart und Basel, 1907 bis 1912.
8th Linz Conference (September 12-16, 1972)

Die Ausbreitung des Marxismus um die Jahrhundertwende 1890-1905.
Die Möglichkeiten der EDV für die Erforschung der Geschichte der Arbeiterbewegung.

9th Linz Conference (September 11-15, 1973)

Arbeiterbewegung und Faschismus. Der Februar 1934 in Österreich.
10th Linz Conference (September 10-14, 1974)

Einheits- und Volksfrontpolitik 1935-1939. Klassenkampf und nationale Frage zur Zeit der II. Internationale.
11th Linz Conference (September 9-13, 1975)

Arbeiterbewegung und Gewerkschaften vor 1917. Methodische Probleme der Gewerkschafts-geschichtsschreibung.
12th Linz Conference (September 14-18, 1976)

Arbeiterbewegung, koloniale Frage und Befreiungswerk bis zum Ende des 1. Weltkrieges.
Arbeiterbildung unter den Bedingungen des Kapitalismus.

13th Linz Conference (September 20-24, 1977)

Die Frau in der Arbeiterbewegung 1900-1939
14th Linz Conference (September 12-16, 1978)

Soziale und politische Veränderungen in der Welt am Ende des Ersten Weltkrieges und die Arbeiterbewegung (1917-1920).
Quellenkritische Probleme bei der Herausgabe wissenschaftlicher Gesamtausgaben von Persönlichkeiten der Arbeiterbewegung.

15th Linz Conference (September 11-15, 1979)

Die internationale Gewerkschaftsbewegung zwischen den beiden Weltkriegen.
Soziale Prozesse der Entwicklung der Arbeiterklasse im 19. Jahrhundert (Bibliographie, Historiographie, Methodologie).

16th Linz Conference (September 9-13, 1980)

Arbeiterkultur und kulturelle Arbeiterorganisationen bis zum Zweiten Weltkrieg.
Regionale und lokale Arbeiterbewegung vorwiegend bis zum Zweiten Weltkrieg als Forschungsgegenstand.

17th Linz Conference (September 8-12, 1981)

Konfessionelle, liberale und unternehmensabhängige Arbeiterbewegung bis zum Zweiten Weltkrieg unter besonderer Berücksichtigung der Gewerkschaften.
Lexikalische Hilfsmittel zur Geschichte der Arbeiterbewegung.

18th Linz Conference (September 15-17, 1982)

Marxismus und Geschichtswissenschaft.
Extraordinary Conference in Linz (January 6-9, 1983)

Arbeiterbewegung und Friedensfrage 1917-1939.
Spontanität und Organisation in der Arbeiterbewegung als methodologisches Problem.

19th Linz Conference (1983)

Koloniale Frage und Arbeiterbewegung 1917-1939.
Österreich und Frankreich im Februar 1934 und die internationale Arbeiterbewegung (Stand und Probleme der Forschung).

20th Linz Conference (September 11-15, 1984)

Politische und soziale Probleme der Arbeiterklasse am Ende des Zweiten Weltkriegs und in der unmittelbaren Nachkriegszeit.
Methodologische Probleme der Erforschung von Arbeiterbewusstsein und Klassenbewusstsein unter Berücksichtigung von Oral History, Memorien, Tagebüchern u. ä.

21st Linz Conference (September 10-14, 1984)

Arbeitsmigration und Arbeiterbewegung als historisches Problem.
Stand der Forschung zu den Volksfrontregierungen in Spanien, Frankreich und Chile in den 30er Jahren.

22nd Linz Conference (September 9-13, 1986)

Friedensfrage und Arbeiterbewegung 1917-1918.
Neue Formen der Vermittlung der Geschichte der Arbeiterbewegung (Massenmedien).

23rd Linz Conference (September 8-12, 1987)

Probleme der Herausbildung und politischen Formierung der Arbeiterklasse.
Arbeiterbewegung und Ökologie.

24th Linz Conference (September 13-17, 1988)

Die Zweite Internationale in der Geschichte der internationalen Arbeiterbewegung.
Arbeiterbewegung und technischer Wandel.

25th Linz Conference (September 12-18, 1989)

Arbeiterbewegung – Kirche – Religion
26th Linz Conference (September 11-15, 1990)

Arbeiterbewegung in einer veränderten Welt – Politisch-gesellschaftliche Umwälzungen in Zentral- und Osteuropa und das Geschichtsverständnis der Historikerinnen und Historiker der Arbeiterbewegung.
27th Linz Conference (September 10-14, 1991)

Geschlecht – Klasse – Ethnizität
28th Linz Conference (September 15-19, 1992)

Labour Movement and National Identity / Arbeiterbewegung und nationale Identität
29th Linz conference (1993)

Stand und Perspektiven der Geschichtsschreibung der Arbeiterbewegung
30th Linz Conference (September 13-16, 1994)

Labour Movement and Migration / Arbeiterbewegung und Migration
31st Linz Conference (1995)

Sources and Labour Historiography after the Collapse of "Real Socialism" / Quellen und Historiographie der Arbeiterbewegung nach dem Zusammenbruch des "Realsozialismus"
32nd Linz Conference (1996)

Riten, Mythen und Symbole – Die Arbeiterbewegung zwischen "Zivilreligion" und Volkskultur
33rd Linz Conference (September 9-13, 1997)

Aufbrüche – Arbeiterbewegung und soziale Bewegungen in den sechziger Jahren
34th Linz Conference (September 15-19, 1998)

What means Labour Movement at the end of the 20th century? / Was heißt "Arbeiterbewegung" am Ende des 20. Jahrhunderts?
35th Linz Conference (September 14-18, 1999)

Memory of Dictatorship and Persecution in International Comparison / Erinnerung an Diktatur und Verfolgung im internationalen Vergleich
36th Linz Conference (September 12-16, 2000)

"Labour" – History, Present and Future / "Arbeit": Geschichte, Gegenwart und Zukunft
37th Linz Conference (September 11-15, 2001)

Sexuality, the Working Classes and Labour Movements / Sexualität, Unterschichtenmilieus und ArbeiterInnenbewegung
38th Linz Conference (September 12-15, 2002)

Labour and New Social Movements in a Globalizing World System / Arbeit, Arbeiterbewegung und neue soziale Bewegungen im globalisierten Weltsystem
39th Linz Conference (September 11-14, 2003)

"Mercy or Right" - Development of Social Security Systems / „Gnade oder Recht“ - Entwicklung der sozialen Sicherungssysteme
40th Linz Conference (September 16-19, 2004)

Labour Biographies and Prosopography / Kollektivbiographische Zugänge zur Geschichte der ArbeiterInnenbewegung
41st Linz Conference (September 15-18, 2005)

Labour and right-wing extremism / ArbeiterInnenbewegung und Rechtsextremismus / Mouvement ouvrier et extrême droite

42nd Linz Conference (September 14-17, 2006)

Transnational Networks of Labour / Transnationale Netzwerke der Arbeiter(bewegung)
43rd Linz Conference (September 13-16, 2007)

Transnational Networks. Contributions to the History of "Globalisation"
International scientific conference in Vienna (November 16-18, 2007)
Organised by the ITH and the Institute for Economic and Social History of the Vienna University, in co-operation with the Renner Institute.

1968 — A view of the protest movements 40 years after, from a global perspective
44th Linz Conference (September 11-14, 2008)

Labour History beyond Borders: Concepts and Explorations
45th Linz Conference (September 10-13, 2009)

The Memory of Labour
46th Linz Conference (September 9-12, 2010)

Is One World Possible? Practices of 'International Solidarity' and 'International Development'
47th Linz Conference (September 29 - October 2, 2011)

Interventions: The Impact of Labour Movements on Social and Cultural Development
48th Linz Conference (13-16 September 2012)

Towards a Global History of Domestic and Caregiving Work
49th Linz Conference (12-15 September 2013)

Work and Compulsion: Coerced Labour in Domestic, Service, Agricultural, Factory and Sex Work, ca. 1850-2000s
50th Linz Conference (25-28 September 2014)

Work and Non-Work
51st ITH Conference (Berlin, 17-19 September 2015)

Commodity Chains and Labour Relations
52nd ITH Conferfence (Steyr, 15-17 September 2016)

Worlds of Labour Turned Upside Down – Revolutions and Labour Relations in Global Historical Perspective
53rd ITH Conferfence (Linz, 21-23 September 2017)

Workplace Democracy Revisited: Labour and Practices of Participation, Workers’ Control and Self-Management in Global Perspective
54th ITH Conferfence (Linz, 6-8 September 2018)

Back